+ 49 281 . 20 67 44 22

Gummi-Stahl-Dichtungen die richtige Wahl für Rohrleitungen und Apparateflansche

Sichere Abdichtung, einfache Montage

Gummi-Stahl-Dichtungen sind aus der Dichtungstechnik nicht mehr wegzudenken. Sie werden überall dort eingesetzt, wo eine niedrige Leckagerate sowie geringe Verschraubungskräfte gefordert sind.

  • Guter Ausgleich von Flansch Unebenheiten, bei gleichzeitiger geringer Flächenpressung
  • Wiederverwendbarkeit der Dichtung
  • Zertifizierte Qualität für den Einsatz im Gas- oder Trinkwasserbereich
  • Hohe Verfügbarkeit bei den Standard Größen

Mehr Informationen

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage via Telefon, E-Mail oder Kontaktformular.

Kontakt

Nützliche Info

Der im Kern einvulkanisierte Stahlstützring verhindert das Herausdrücken (Ausblasen) der Dichtung und erhöht gleichzeitig ihre Stabilität. Auch bei schwierigsten Montageaufgaben sind Gummi-Stahl-Dichtungen gut in der Handhabung.

Das umgebene Elastomer bietet eine sehr gute Anpassungsfähigkeit an die Dichtfläche vom Flansch und gewährleistet so eine sichere Abdichtung. Gummi-Stahl-Dichtungen erfüllen bei Einhaltung der maximalen Einbauflächenpressung die Anforderungen der TA-Luft unter Berücksichtigung von Ziffer 3.3.1.4 der Richtlinie VDI 2440.

  • Rohrleitungssysteme im Gas- und Trinkwasserbereich, sowie der chemischen Industrie
  • Kühlkreisläufe von Kraftwerken und Abwassernetze (EPDM Qualität)
  • Rohrleitungsbau mit Rohrleitungen im Vakuumbetrieb (FKM Qualität)
  • Rohrleitungssysteme mit voll gummierten Flanschdichtflächen
  • bei emaillierten Rohrleitungs- und Apparateflanschen

  • Standard-Abmessungen nach DIN EN1514-1, Form IBC
  • Standard Profil: Linsenförmig
  • Andere Abmessungen und Profile auf Anfrage
  • NBR, EPDM und FKM (als Variante auch mit PTFE-Hülle)